GASTATELIER

GÄSTE IM ATELIERHAUS MENGERZEILE

2016

Aug. - Oct. : Graeme Wahn (Vancouver)

Nov. - Jan. : to be announced soon

Region Västra Götaland:

Johan Zetterqvist, Katarina Elvén

2015

Region Västra Götaland: 

Carina Fihn, Kristian Berglund & Julia Boström

air Programm MZ:

Zhu Jixiang (China)

2014

Region Västra Götaland: 

Camilla Engman, Björn Perborg.

air Programm MZ: 

Karo Akpokiere, Nigeria

2013

Region Västra Götaland: 

Karin Karinson Nilson, 1.2.-31.4.2013, Martin Formgren, 1.5.-31.7.2013

air Programm MZ: 

Karla Marchesi, Australien, 1.2.- 30.9.2013 

Patrick Guidot, Charlotte Lepelletier, Frankreich, 3.4.-30.6.2013 

Emilie Pugh, GB, 1.8.2013-31.1.2014

Bewerbung

Aufgrund der aktuellen Umbaumaßnahmen im Zuge der Gentrifizierung verkleinert sich die Gesamt-Atelierfläche im Haus Mengerzeile e.V., sodass ein Gastatelier nicht mehr zur Verfügung gestellt werden kann. Das Gastatelier-Programm läuft zum 31.12.2016 aus.

Kosten

Leider können wir keine finanzielle Unterstützung für das Gastatelier bereitstellen, so dass die Miete in Höhe von 650.- Euro warm inkl. Internet, ohne Telefon von den Gastkünstler/innen übernommen werden muss. 

Wir erheben eine Kaution von 130.-, die nach dem Aufenthalt zurückgezahlt wird, sofern das Studio sauber und ohne Schäden übergeben wurde.

Geschichte

Keiyi Yanobe aus Kyoto war von April 1994 - 1995 unser erster Gastkünstler. Seitdem haben über 50 Künstler/innen aus Europa, Nord- und Südamerika, Afrika, Asien und Australien in dem Atelier gelebt und gearbeitet. 

Der Mengerzeile e.V. unterstützte außerdem den Austausch zu vergleichbaren Projekten in anderen europäischen Städten. Seit 2004 beherbergten wir regelmäßig KünstlerInnen aus Schweden, die durch das "Cultural Council" der Region Vastra Gotaland ausgewählt wurden.

 

 

Grundriß